UPDATE!!! IPSC2-OE-DMO Server ersetzt den DMRplus Server in Österreich

Update; betrifft nur die simplex DMO Hotspots wie DVMEGA, Jumbospot, openSPOT… DMR: BITTE IM MOMENT KEINE SPRECHGRUPPEN FIX AUF ZEITSCHLITZ 1 UND 2 BUCHEN. ES WERDEN SONST DIE QSO S VON BEIDEN ZEITSCHLITZEN AUSGESENDET. ES WIRD AN EINER LÖSUNG GEARBEITET. Die micro Repeater Platine ist davon NICHT betroffen, da diese echte 2 Zeitschlitze hat!   […]

IPSC2-OE-DMO Hotspot Dashboard

Im Dashboard des IPSC2-OE-DMO Servers sind Sekunden genau alle Aussendungen zu sehen. Repeater: Rufzeichen des entsprechenden Hotspot. Nicht alle hier aufgeführten Geräte sind Hotspots. Einige davon sind nur für Signalzuführungen ins System zuständig. Info: Name / Standort des Hotspots ID: DMR ID Nummer des Hotspot TS1: Statisch aufgeschaltete Sprechgruppen TG auf dem Zeitschlitz 1 TS1-Info: […]

UPDATE!!! Brücke von DMR Austria (IPSC2) zu YSF AT C4FM Austria

Auf allen DMR Relais, welche am IPSC2 angeschlossen sind, ist die Sprechgruppe TG7 auf dem Zeitschlitz 1 (on demand – auf Verlangen) manuell aktivierbar. Kurz die PTT-Taste mit gewählter TG7 auf dem Zeitschlitz 1 drücken und die TG1-7 ist aktiviert. Ruft man in DMR auf dem Zeitschlitz 1 mit der Sprechgruppe TG7, wird man in wird man in […]

Relais Pfänder zur Zeit nur mit dem IPSC2 verbunden

Aufgrund einer falschen Konfiguration ist das Relais Pfänder zur Zeit nur mit dem IPCS2 verbunden. Der Sysop hat mitgeteilt, dass er versucht, die Konfiguration noch diese Woche richtig zu stellen, damit dann das Relais auch wieder mit dem Brandmeister Netz verbunden ist. Die Konfiguration muss leider oben am Pfänder direkt getätigt werden, weshalb dies nicht sofort […]

Neu Österreich Brandmeister Sprechgruppen auch über den IPSC2 Server

OpenBridge – Brückenschlag zwischen BM und DMR+ Die Entwickler von Brandmeister und DMRplus haben an der Hamradio 2018 am Stand des ÖVSV eine Kooperation der technischen Zusammenarbeit besprochen. Es wird sehr zeitnah das schnelle Protokoll OpenBridge umgesetzt. Damit können Sprechgruppen (TG), Einzelrufe (PC) und Textmeldungen (TMS) zwischen Brandmeister und DMRplus ausgetauscht werden. Die SYSOPs der […]

GPS Meldungen via IPSC2 neu mit 4 Dezimalstellen

APRS wurde bis vor wenigen Tagen im unkomprimierten Format gesendet. In diesem Format sind für Längengrad und Breitengrad nur 2 Dezimalstellen für die Minutenangabe vorgesehen. Diverse DMR Funkgeräte übertragen aber 4 Dezimalstellen. Neu wird beim IPSC2 Server (DMR Austria Netz) das APRS BASE91 komprimierte Protokoll benützt. Daher können ab sofort mit weiteren DMR Geräten APRS […]

IPSC2 (DMR TG1-110) Brücke zu D-STAR XLX232M in Betrieb

es wurde soeben (23.01.2018) die Programmierung der Brücke zwischen unserem IPSC2-DMR-System und dem XLX232-DSTAR-System abgeschlossen. Was geht jetzt auf allen DMR + D-STAR Umsetzern: Der IPSC2-DMR-Server hat eine Verbindung zum XLX232 Raum „M“ (siehe Dashboard Zeile mit XLX) In der MATRIX seht ihr die XLX Zeile auf 110 gesetzt. Damit ist von allen Umsetzern welche […]

Was bedeutet IPSC2

Als das DMRplus Netz entstand, war es nicht möglich, Motorola DMR Relais DMR (z. B. DR-3000, SLR-5500 und andere Typen) an das DMRplus Netz anbinden zu können. Dies war der Zustand, bis zur Einführen des IPSC Servers und dessen Nachfolger IPSC2. Dies hat die Netz-Betreiber dazu gebracht, eine technische Möglichkeit zu schaffen, die dieses Manko […]

IPSC2 Relais TG Matrix

Die meisten Relais sind auf dem Zeitschlitz 1 auf Motorola DMR-MARC und die restlichen Relais sind auf DMRplus aufgeschaltet. Es ist Sache des Sysops des entsprechenden Relais, welche Sprechgruppen er automatisch aufgeschaltet haben will und welche nur “on demand” auf Verlangen. Erklärungen zur Matrix TS1 (Zeitschlitz 1) Matrix TS1: Erhältliche Sprechgruppen auf dem Zeitschlitz 1 Zeitschlitz 1 (TS1) gelb: […]