Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

EPS-Dateien sind ein wichtiger Bestandteil vieler Arbeiten, die in der Grafikdesign-Branche erstellt werden. Wenn Sie eine EPS-Datei versehentlich löschen, kann es schwierig sein, sie wiederherzustellen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte EPS-Dateien in wenigen Schritten wiederherstellen können.

eps-Dateiformat

Was ist eine EPS-Datei?

Eine .EPS-Datei enthält ein PostScript-Programm, das ein Bild oder eine Zeichnung beschreibt, und ein eingebettetes Vorschaubild mit niedriger Auflösung, das zur Vorschau verwendet werden kann. EPS steht für Encapsulated PostScript. Eine .EPS-Datei kann Text, Grafiken, Bilder und andere Elemente enthalten, die in einem PostScript-Format gespeichert sind. Es ist ein universelles Dateiformat, das von vielen Grafikprogrammen unterstützt wird.



Gelöschte EPS wiederherstellen

Wie man gelöschte EPS-Dateien wiederherstellt

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie gelöschte EPS-Dateien wiederherstellen können. Hier sind einige der besten Methoden, die Sie ausprobieren können:

Es ist möglich, gelöschte EPS-Dateien in wenigen Schritten wiederherzustellen. Dazu müssen Sie ein spezielles Wiederherstellungsprogramm verwenden, das Ihnen hilft, die Dateien zu finden und wiederherzustellen. Es gibt viele verschiedene Programme, die Ihnen helfen können, gelöschte EPS-Dateien wiederherzustellen. Einige Programme sind kostenlos, andere kosten eine Gebühr. Wenn Sie ein Programm verwenden, das eine Gebühr erhebt, stellen Sie sicher, dass es eine Geld-zurück-Garantie hat, falls es nicht funktioniert.

Es gibt auch einige andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre gelöschten EPS-Dateien wiederherstellen können. Zum Beispiel können Sie versuchen, Daten von einer defekten Festplatte auf einem kaputten Laptop wiederherzustellen, indem Sie hier nachlesen. Sie können auch versuchen, gelöschte Daten von einer formatierten CF-Karte wiederherzustellen, indem Sie hier nachlesen.

1. Verwenden Sie ein Datenwiederherstellungsprogramm

Eines der einfachsten und effektivsten Mittel zur Wiederherstellung gelöschter EPS-Dateien ist die Verwendung eines Datenwiederherstellungsprogramms. Es gibt viele verschiedene Programme, die Sie ausprobieren können, aber einige der beliebtesten sind Recuva, EaseUS Data Recovery Wizard und Disk Drill. Diese Programme durchsuchen Ihren Computer nach gelöschten Dateien und versuchen, sie wiederherzustellen. Sie können auch versuchen, ein kostenloses Programm wie PhotoRec zu verwenden.

2. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Wenn Sie ein Windows-Betriebssystem verwenden, können Sie die Systemwiederherstellung verwenden, um gelöschte EPS-Dateien wiederherzustellen. Diese Funktion erstellt automatisch Sicherungskopien Ihrer Dateien, die Sie wiederherstellen können, wenn sie versehentlich gelöscht werden. Um die Systemwiederherstellung zu verwenden, gehen Sie zu 'Systemsteuerung' > 'System und Sicherheit' > 'Systemwiederherstellung'. Wählen Sie dann ein Datum aus, bevor Sie die Datei gelöscht haben, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

3. Verwenden Sie ein Backup

Wenn Sie regelmäßig Backups Ihrer Dateien erstellen, können Sie ein Backup verwenden, um gelöschte EPS-Dateien wiederherzustellen. Wenn Sie ein Backup erstellt haben, bevor Sie die Datei gelöscht haben, können Sie es verwenden, um die Datei wiederherzustellen. Sie können auch ein externes Backup-Gerät wie eine externe Festplatte oder ein USB-Flash-Laufwerk verwenden, um Ihre Dateien zu sichern.

4. Verwenden Sie ein Online-Backup-Service

Wenn Sie einen Online-Backup-Service wie Dropbox, Google Drive oder iCloud verwenden, können Sie versuchen, die Datei aus dem Online-Backup wiederherzustellen. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und suchen Sie nach der Datei. Wenn Sie sie finden, können Sie sie herunterladen und wiederherstellen.

5. Wenden Sie sich an einen professionellen Datenwiederherstellungsdienst

Wenn Sie keinen Erfolg mit den oben genannten Methoden haben, können Sie sich an einen professionellen Datenwiederherstellungsdienst wenden. Diese Dienste können Ihnen helfen, gelöschte Dateien wiederherzustellen, indem sie Ihre Festplatte scannen und versuchen, die Dateien wiederherzustellen. Diese Dienste sind jedoch normalerweise teuer und können einige Zeit in Anspruch nehmen.

Fazit

Gelöschte EPS-Dateien können in wenigen Schritten wiederhergestellt werden. Sie können ein Datenwiederherstellungsprogramm verwenden, die Systemwiederherstellung verwenden, ein Backup verwenden, einen Online-Backup-Service verwenden oder sich an einen professionellen Datenwiederherstellungsdienst wenden. Wählen Sie die Methode, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

FAQs

1. Kann ich gelöschte EPS-Dateien wiederherstellen?

Ja, Sie können gelöschte EPS-Dateien in wenigen Schritten wiederherstellen. Sie können ein Datenwiederherstellungsprogramm verwenden, die Systemwiederherstellung verwenden, ein Backup verwenden, einen Online-Backup-Service verwenden oder sich an einen professionellen Datenwiederherstellungsdienst wenden.

2. Welches ist das beste Datenwiederherstellungsprogramm?

Es gibt viele verschiedene Datenwiederherstellungsprogramme, aber einige der beliebtesten sind Recuva, EaseUS Data Recovery Wizard und Disk Drill. Sie können auch versuchen, ein kostenloses Programm wie PhotoRec zu verwenden.

3. Kann ich ein Backup verwenden, um gelöschte EPS-Dateien wiederherzustellen?

Ja, wenn Sie ein Backup erstellt haben, bevor Sie die Datei gelöscht haben, können Sie es verwenden, um die Datei wiederherzustellen. Sie können auch ein externes Backup-Gerät wie eine externe Festplatte oder ein USB-Flash-Laufwerk verwenden, um Ihre Dateien zu sichern.

4. Kann ich einen Online-Backup-Service verwenden, um gelöschte EPS-Dateien wiederherzustellen?

Ja, wenn Sie einen Online-Backup-Service wie Dropbox, Google Drive oder iCloud verwenden, können Sie versuchen, die Datei aus dem Online-Backup wiederherzustellen. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und suchen Sie nach der Datei. Wenn Sie sie finden, können Sie sie herunterladen und wiederherstellen.

5. Kann ich mich an einen professionellen Datenwiederherstellungsdienst wenden, um gelöschte EPS-Dateien wiederherzustellen?

Ja, wenn Sie keinen Erfolg mit den oben genannten Methoden haben, können Sie sich an einen professionellen Datenwiederherstellungsdienst wenden. Diese Dienste können Ihnen helfen, gelöschte Dateien wiederherzustellen, indem sie Ihre Festplatte scannen und versuchen, die Dateien wiederherzustellen. Diese Dienste sind jedoch normalerweise teuer und können einige Zeit in Anspruch nehmen.