Talker Alias – Aliasname senden programmieren Hytera Funkgeräte

Beschreibung wurde mit der Software-Version 8.00.09.008 und der Firmware-Version 8.00.06.007 erstellt.

Mit der Firmware Version 8 bei den Hytera-Funkgeräten der 6er, 7er und 9er Serie besteht die Möglichkeit, das Rufzeichen mitauszusenden, damit bei anderen auf dem Display des Hytera Funkgerätes das Rufzeichen erscheint, auch wenn man die entsprechende Station im Kontaktverzeichnis nicht abgespeichert hat.

Voraussetzung, dass die Funktion „Talker Alias – Aliasname senden“ klappt:
– QSO über ein Hytera-Relais mit Firmware Version 7.6.XX oder 8.XX
– Benützung eines Hytera Funkgerätes der Serie 6xx, 7xx oder 9xx mit aktivierter Funktion Aliasname senden

Wann kann die Funktion „Talker Alias – Aliasname senden“ aktiviert gelassen werden, obschon das Rufzeichen nicht übertragen wird:
– Openspot
– DVMEGA
– DV4Mini ab Firmware 1.77 und neuster Software

Wann darf die Funktion „Talker Alias – Aliasname senden“ auf keinen Fall aktiviert werden, da es sonst zu Störungen kommt:
– Hytera Relais mit Firmware 7.0 oder älter (zurzeit OE7XLI Hochstein und OE3XTR Hohe Wand)

Bei folgenden Relais kann die Funktion „Talker Alias – Aliasname senden“ genutzt werden:
– OE1XDT, Wien Donauturm
– OE5XGL, Gmunden
– OE6XBF, Stradner Kogel
– OE6XCD, Stuhleck
– OE6XAR, Schönbergkopf
– OE8XWK, Längsee
– OE8XGK Finkenstein
– OE9XVJ, Pfänder
– auf Motorola Relais; Talker Alias Informationen werden jedoch nicht angezeigt

Wie programmiert man die Funktion „Talker Alias – Aliasname senden“

– CPS Software starten
– Funkgerät mit Programmierkabel mit dem Computer verbinden und das Gerät mit „Read“ auslesen
– Unter „Conventional“ – „General Setting“ beim Punkt „Menu“ bei Radio und Radio Alias ein Häckchen setzen

Ebenfalls ist ein Häckchen bei „Send Alias“ zu setzen.

– Nun zu „Common“ – „Setting“ bei Radio Alias das eigene Rufzeichen und den Vornamen eingeben

 

– Nun zu „Digital Common“ – „Basic“ unter Miscellaneous bei Send Talker Alias ein Häckchen setzen
– Bei Alias Data Format den Wert ISO 8 bit wählen
– Bei Alias Display Priority den Wert Air Alias wählen. Dieser Wert bewirkt, dass bei der Rufzeichenanzeige folgende Priorität gewählt wird:
1. Vom OM ausgesendetes Rufzeichen
2. Übernahme des Rufzeichens aus der eigenen Kontaktliste
3. Anzeige der DMR ID

Wie kann man im Hytera Funkgerät selber die Funktion „Talker Alias – Rufname senden“ ein- und ausschalten?
– im Menü des Funkgerätes „Einstellungen“ – „Geräteeinstellungen“ – „Aliasname senden“ – EIN / AUS wählen

 

NOCHMALS DIE BITTE:
ALLE HYTERA FUNKGERÄTE AUF DIE FIRMWARE VERSION 8 UPDATEN. DIE SOFTWARE IST HIER HERUNTER ZU LADEN 
– ALLE HYTERA RELAIS AUF DIE FIRMWARE VERSION 8 UPDATEN. DIE SOFTWARE IST HIER HERUNTER ZU LADEN