Persönlicher Brandmeister Zugang / SelfCare

Persönlicher Brandmeister Zugang

Zuerst muss man sich unter https://brandmeister.network/ registrieren.

Die Registratur durchführen.

Nach der Registratur geht es einige Stunden, bis man frei geschaltet wird. Die Freischaltung wird per Email bekannt gegeben.

Nach der Freischaltung steigt man über https://brandmeister.network/ mit Rufzeichen und Passwort ein.

 

Nun oben rechts auf das Rufzeichen klicken (in diesem Beispiel OE8VIK).

 

Unter Profil kann ein Foto eingefügt werden.

Nun auf SelfCare klicken

 

Unter Brand die Funkgeräte Marke wählen:
– Hytera / Kenwood
– Motorola (Motorola und Anytone)
– Chinese Radio (Retevis, TYT)
– RFinder / Runbo

Bei Language Deutsch wählen.

Bei APRS Interval wählen, in welchen Abständen die GPS Koordinaten ins aprs.fi geleitet werden sollen. Bei Hytera Geräten Off – use CPS Settings Hytera only) wählen, sonst die Sekunden.

Bei APRS Callsign das eigene Rufzeichen gefolgt von -7 für Fussgänger oder -9 für Fahrzeug wählen.

Unter APRS Icon kann das Symbol gewählt werden, mit welchem man im aprs.fi angezeigt wird.

Bei APRS Text kann man einen Text eingeben, welcher im aprs.fi mit den Daten angezeigt werden soll.

 

Die Rubrik Hotspot Security habe ich separat erklärt im PDF oder auf der Homepage .

Nun speichern.

 

 

Hotspot einrichten

Nun klickt man am linken Rand auf My hotspots.

Nun die DMR-ID anklicken.

Nun hinunter scrollen.

Nun kann die gewünschte Sprechgruppe, welche man abonnieren will, ins linke Feld eintragen und auf den Pfeil, welcher nach rechts zeigt, klicken.

Die Sprechgruppe ist somit abonniert.

Dies mit allfällig weiteren Sprechgruppen, die man abonnieren will, wiederholen.

Will man eine abonnierte Sprechgruppe wieder deaktivieren, klickt man die entsprechende Sprechgruppe im rechten Feld an und klickt dann auf den Pfeil, der nach links zeigt.

Wenn man oben auf der Seite auf View klickt, kann man die Einstellungen anschauen.