Information WETTERSONDEN Reflektor

Ich habe nun eine Konfiguration gefunden, die es möglich macht, den WETTERSONDEN-Reflektor zu erreichen via:

– IPSC2 Relais Reflektor 4184 mit TG9 Zeitschlitz 2
– Brandmeister Relais TG2324 Zeitschlitz 1 und 2
– IPSC2 OE Hotspots Reflektor 4184 mit TG9 Zeitschlitz 2
– IPSC2 OE Hotspots TG8184 Zeitschlitz 2
– Brandmeister Hotspots TG2324 Zeitschlitz 1 und 2

Bei reinen IPSC2 Hotspots funktioniert die TG2324 nicht, da das Reflektorenmapping auf TG8184 läuft. Das System lässt das Mapping immer nur auf 1 TG zu.

Ich hoffe, mit dieser Konfiguration nun alle glücklich zu machen.

73 Michi OE8VIK