Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2 nun international

Die Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2 war bis anhin zum Ausweichen innerhalb von Österreich gedacht, damit nicht alle Repeater, welche auf dem gleichen Reflektor sind, auf Sendung gehen.

Neu ist die Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2 auch in anderen Ländern, welche am IPSC2 System angeschlossen sind, erhältlich. Das bedeutet zum Beispiel, dass in Deutschland jemand die Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2 mittels PTT Tasten-Drücken aktiviert und jemand in Österreich dies ebenfalls macht. So können die 2 Stationen ein QSO führen. Natürlich kann weiterhin die Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2 weiterhin zum Ausweichen benützt werden.

Wieso zum Ausweichen nicht den Reflektor deaktivieren oder die Sprechgruppe TG9 auf dem Zeitschlitz 1 verwenden, sondern doch die Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2?

Mit dem Reflektor deaktivieren oder die Benützung der Sprechgruppe TG9 auf dem Zeitschlitz 1 ist es nur möglich, ein QSO auf dem selben Repeater zu führen. Es kann sich niemand von einem anderen Repeater dazugesellen. Deshalb empfiehlt es sich, die Sprechgruppe TG110 auf dem Zeitschlitz 2 zu verwenden. Mit der TG2-110 ist es möglich, wirklich nur die benötigten Repeater aufzuschalten und es ist möglich, dass 2 verschiedene Repeater, oder wenn notwendig auch mehr, manuell zusammen zu schalten. So bleibt der Reflektor für die anderen Repeater frei, falls dies gewünscht oder notwendig sein sollte.

WICHTIG:

  • Die Sprechgruppe TG110 des Zeitschlitzes 2 ist nur via Repeater erreichbar. Auf Hotspots gibts die TG2-110 nicht.
  • Die Sprechgruppe TG110 des Zeitschlitzes 2 ist NICHT die gleiche Sprechgruppe TG110 des Zeitschlitzes 1.
  • Die Sprechgruppe TG110 des Zeitschlitzes 2 ist via Repeater und via Dual HOTSPOTs zu erreichen, welche an einem IPSC2 Server angeschlossen sind. Und natürlich auch auf allen in der Kooperation befindlichen Netzen via internationale CBridge Links.
  • Wir hoffen auf rege Benützung und stehen werden für Fragen zur Verfügung.

Für das DMR AUSTRIA TEAM
Michi OE8VIK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.