TYT MD2017 / Retevis RT82: alle Sprechgruppen hören

Ein befreundeter Schweizer OM (vielen Dank!) hat mir den Tipp gegeben, dass man auch mit dem TYT MD2017 / Retevis RT82 alle Sprechgruppen hören kann, ohne dass man eine spezielle Firmware installieren muss. Folgendes muss am Funkgerät eingestellt werden:

  • Menü Taste drücken
  • Menüpunkt Utilities wählen
  • Radio Settings wählen
  • PrivateCallMatch wählen
  • Turn off wählen
  • GroupCallMatch wählen
  • Turn off wählen

Nun sind alle Sprechgruppen zu hören, auch wenn die entsprechende Sprechgruppe nicht erfasst und in der RX Group List ist.

Ohne etwas zu installieren alle Sprechgruppen hören. Das ist doch was oder?!

Für das DMR AUSTRIA Team
Michi OE8VIK

2 Comments

  1. Hallo Michi,
    diese Vorgehensweise funktioniert auch beim MD9600/RT90.
    Mich interessiert jetzt nur noch, ob man bei Empfang einer “fremden” TG
    beim Senden dann dort auch gehört wird ?
    Wäre toll, wenn das hier jemand weiß 😉
    vy73, Thomas, DG6EK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.