Neues DMR Austria Relais OE8XWK am Längsee in Kärnten

Das DMR Austria Netz hat Zuwachs bekommen. Neu ist in Kärnten am Längsee das Relais OE8XWK auf Sendung. Die Frequenz lautet 438.950 MHz und hat auf dem Zeitschlitz 1 die DMR-MARC Sprechgruppen und auf dem Zeitschlitz 2 die DMRplus Reflektoren aufgeschaltet. Somit sind in OE8 nun 5 Relais auf dem DMR Austria Netz QRV.

Vielen Dank an den Sysop Andy Böck, OE1BAD bzw OE8BAD

Der Längsee liegt nicht unweit der Bundesstraße 17 auf der Strecke von Friesach nach St.Veit. Die Burg Hochosterwitz ist als markanter Geländepunkt weithin zu sehen.