DMR Relais Petzen OE8XPK wieder im Netz

 

Es freut uns, informieren zu können, dass, nachdem das Relais Petzen, OE8XPK, 438.500 MHz, in den letzten Monaten nur lokal zu benützen war, dieses seit Freitag, 23. September 2016, 13 Uhr, wieder im DMR Austria-Netz aufgeschaltet ist. Das Relais ist wie üblich via Sprechgruppe TG-9 im Zeitschlitz 2 mit dem Kärntner Reflektor 4198 verbunden. Auf dem Zeitschlitz 1 sind die internationalen Sprechgruppen des DMR-MARC (Motorola) aufgeschaltet.

Das Relais hat nun einen bedeutend besseren und höheren Standort auf der Petzen. OE8HJK und sein Team haben dafür extra eine stabile und wetterfeste Hütte für die Relais gebaut. Der Betrieb Richtung Westen sollte nun besser sein als früher. Empfangsrapporte sind erwünscht.

 

8 7 5 4 2 1 3